Berichtswesen

Als eine Möglichkeit der Auswertung von WDV-Daten, steht mittlerweile das PxWarehouse in Verbindung mit Microsoft Excel 2013 zur Verfügung. Sie können Excel-Mappen an die Mandantendatenbank oder an das PxWarehouse anbinden und die in diesen enthaltenen Daten in Microsoft Excel 2013 auswerten. Dort können sehr einfach z.B. über die Pivot-Funktionalität aussagekräftige Tabellen und Diagramme oder Übersichten mit Ampel-Funktion erstellt werden, in denen Sie die Daten und Statistiken aller Ihrer Firmen auswerten und vergleichen können. Das Zusammenführen von Daten aus verschiedenen Mandanten bzw. Wirtschaftsjahren gelingt mit wenigen Klicks. Keine Umwege, alle Daten landen direkt in Ihrer Excel-Tabelle.

Auswertungen mit dem DataWarehouse überzeugen neben der Benutzerfreundlichkeit in MS Excel 2013 vor allem durch die Datenmenge und Datentiefe.

 

2018  www.wdv20xx.org   globbers joomla templates