PxCommServer: Maschinenkosten und -stunden zusammenführen

Abrechnung von Maschinenkosten und Stundenleistungen

Viele Hersteller von Baumaschinen bieten ihren Kunden mittlerweile ein WEB-Portal, über welches der Kunde seine Maschinen verfolgen und deren technische Maschinendaten einsehen kann. Jedoch haben auch Sie sicher in Ihrem Fuhrpark Baumaschinen verschiedener Hersteller im Einsatz, so dass Sie verschiedene Portale besuchen müssen, wenn Sie die Daten all Ihrer Maschinen einsehen möchten. Dank unseres PxCommServers gehört diese aufwändige und zeitraubende Arbeit nun der Vergangenheit an. D.h., wenn Sie z.B. Baumaschinen von 5 verschiedenen Herstellern in Ihrem Fuhrpark haben, dass Sie mit unserer Lösung statt 5 verschiedenen Plattformen in Zukunft nur noch eine Plattform für die technische Verfolgung Ihrer Baumaschinen benötigen.

Ganz gleich ob Ihre Radlader von CAT oder Liebherr sind, Sie zusätzlich Maschinen von Volvo oder Komatsu einsetzen, Ihre LKWs mit TomTom, Garmin oder Fleetboard ausgestattet sind, unser PxCommServer sammelt und führt sämtliche Maschinendaten in einem zentralen WEB-Portal zusammen. Sie können diese anschließend bequem einsehen und auswerten.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

maschinenkosten stundenleistungen

2018  www.wdv20xx.org   globbers joomla templates