Bau-ELSE.de digitaler Lieferscheinaustausch

Im Rahmen der Beschaffung aller auf einer Baustelle benötigten Baustoffe, müssen unterschriebene Lieferscheine gesammelt und an das Baustellencontrolling übergeben werden. Hinzu kommen, durch gesetzliche Vorgaben und Regularien, wie z.B. die Bauproduktenverordnung, neuerdings Dokumente wie Leistungserklärungen, Laufzettel, Streckenkontrollen usw.. Oftmals sind diese Dokumente lange unterwegs, sind ungeschützt der Witterung ausgesetzt, verschmutzen oder werden beschädigt.

Mit Bau-ELSE unter www.bau-else.de hat die PRAXIS AG ein Lieferscheinportal entwickelt, das eine zentrale Schnittstelle zum digitalen Datenaustausch solcher Dokumente zwischen den Systemen des Baustoffherstellers, denen des Spediteurs und den Systemen der Schüttgut verarbeitenden Industrie bildet. Als gemeinsamer Anlaufpunkt für diese Unternehmen trägt das Portal zur Senkung der Kostenstruktur über den gesamten Prozessablauf der Lieferabrechnung hinweg sowie zur effektiven Unterstützung des Workflows aller Seiten bei.

lieferscheinportal leistungserklärung


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2018  www.wdv20xx.org   globbers joomla templates